Blog
Nov 01
Umzugshaus - Packmaterialen

Welche Packmaterialen brauche ich für meinen Umzug?

Packmaterialien für den sicheren Transport

Wenn Sie einen Umzug in Zürich oder Umgebung planen, sollten Sie sich rechtzeitig Gedanken darüber machen, wie Sie Ihre Wohnungseinrichtung sicher und sauber vom alten ins neue Zuhause transportieren. Der Markt hält eine Vielzahl von Produkten bereit, mit denen Sie die unterschiedlichsten Gegenstände vor Beschädigungen und Verschmutzung schützen können. Wir möchten Ihnen in diesem Beitrag die wichtigsten „Helfer“ vorstellen.

 

Umzugskartons

Umzugskartons in stabiler Ausführung sind das Basispackmaterial für jeden Umzug. Sie können ohne Klebeband zusammengesteckt und auch wieder auseinandergefaltet werden, um sie später platzsparend unterzubringen. Praktischerweise sind sie für eine leichte Handhabung mit Griffmulden und einem Quickverschluss versehen. Sie sind mehrfach verwendbar und lassen sich nach dem Umzug auch zur Einlagerung von Gegenständen oder zur Archivierung von Aktenordnern nutzen. Es gibt Umzugskartons auch mit praktischen Einsätzen, in denen Sie beispielsweise kostbare Gläser oder Porzellan unterbringen können.

 

Bücherkartons

Wenn Sie viele Bücher besitzen, empfehlen wir für den Transport spezielle Bücherkartons. Sie sind kleiner und handlicher als normale Umzugskartons, deshalb lassen sie sich auch gefüllt mit schweren Büchern leichter tragen. Sie verfügen ebenfalls über Griffmulden und Quickverschluss und eignen sich über Bücher hinaus hinaus gut für Schallplattensammlungen und schwere Gegenstände allgemein.

 

Kleiderkartons

Kleiderkartons mit Kleiderstange schützen wertvolle Jacken, Mäntel, Anzüge, Kleider und Kostüme bei Umzügen besonders gut. Darin können Sie Ihre Mode wie in einem Kleiderschrank verstauen, sodass sie knitterfrei und sauber in Ihrem neuen Heim ankommt. Besonders praktisch: Über den Transport hinaus können Sie sie zur Einlagerung von Winterbekleidung und selten getragenen Kleidungsstücken nutzen

 

Luftpolsterfolien

Luftpolsterfolien sind eine Möglichkeit, empfindliche Möbel, Geschirr, Kunstwerke und andere Gegenstände zu verpacken. Mit ihren luftgefüllten Noppen bieten sie einen guten Schutz während des Transports. Für Elektrogeräte wie PCs, Laptops oder Fernseher empfehlen wir antistatische Luftpolsterfolien, die verhindern, dass es zu elektrostatischen Entladungen kommt.

 

Verpackungspapier

Verpackungspapier gibt es in verschiedenen Ausführungen als Tellerpapier, Polster- und Luftpolsterpapier sowie Seidenpapier. Es eignet sich vor allem zum Einpacken von Geschirr, Gläsern, Keramik, Porzellanfiguren etc.

 

Umzugsdecken

Mit Umzugsdecken lassen sich alle Gegenstände schützen, die nicht in Kartons passen und einzeln transportiert werden müssen. Dazu zählen Möbelstücke, Spiegel, Bilder, Skulpturen oder Fernseher.

 

Schutzhüllen für Matratzen und Möbel

Schutzhüllen aus transparenter, reissfester Folie eignen sich gut für Polstermöbel, Matratzen, Federbetten und ähnliche Haushaltsgegenstände. Ein Muss wenn es am Umzugstag regnen sollte.

 

Stretchfolien

Eine clevere Alternative zu Umzugsdecken und Schutzhüllen ist die Stretchfolie. Mit ihr lassen sich hervorragend sperrige Möbel oder technische Geräte schützen, für die andere Packmaterialien zu wenig flexibel und daher ungeeignet sind.

 

Rollenwellpappe

Wellpappe von der Rolle ist ein nachhaltiges und umweltfreundliches Material. Sie schützt Oberflächen von wertvollen Möbeln, Elektrogeräte und andere Gegenstände vor Beschädigungen beim Transport und lässt sich einfach entsorgen.

 

PE-Schaumfolien

Schaumfolie aus Polyethylen schützt alle empfindlichen Haushaltsgegenstände gegen Kratzer, Stösse und Scheuerspuren, die bei einem Umzug trotz aller Sorgfalt auftreten könnten. Richtig angebracht, haben auch Staub und Feuchtigkeit keine Chance Schaden anzurichten.

 

Ecken- und Kantenschutz für Bilderrahmen

Sie bestehen aus PE-Schaum und schützen die Ecken und Rahmen von Bildern zuverlässig vor Beschädigungen.

 

Klebeband

Klebebänder unterschiedlicher Art sind bei einem Umzug unerlässlich. Damit befestigen sie die meisten der hier genannten Packmaterialien sicher oder verkleben gewöhnliche Kartons, die nicht wie Umzugskartons über einen Quickverschluss verfügen.

 

Nutzen Sie unseren Service

Wenn Sie sich selbst nicht mit dem Thema Packmaterial beschäftigen möchten – schliesslich gibt es bei einem Wohnungswechsel noch viele andere wichtige Dinge zu erledigen – übernehmen wir vom UmzugsHaus gerne die Beschaffung für Sie. Nehmen Sie einfach rechtzeitig vor Ihrem Umzug in Zürich und Umgebung Kontakt mit uns auf. Wir Sie beraten Sie gerne und nehmen Ihre Bestellung entgegennehmen.

 

Ihr Team von UmzugsHaus